XOPQBNMKK

Berichte

Landesfinale 2014 (W16/17) - Erneut auf dem Treppchen

Im zweiten Wettkampf an einem Tag, konnte unsere Bezirksligamannschaft leider nicht mehr ihr ganzes Können unter Beweis stellen.

An den ersten beiden Geräten, Barren und Balken, lief noch alles nach Plan. Am Sprung zeigte die Mannschaft dann jedoch nicht die gewohnt sicheren Sprünge und am Boden ließ, nach 6 Stunden Wettkampf, die Konzentration leider zu wünschen übrig.

Trotz der großen Belastung erreichten unsere Turnerinnen, hinter dem TV Istein und TV Baden-Oos, noch den dritten Platz und gehören somit zu den besten Teams in ganz Baden.

1. TV Istein                            195,45 Punkte

2.TV Baden-Oos                     193,40 Punkte

3. KuSG Leimen                     192,95 Punkte

4. TSG Weinheim                   187,30 Punkte

5. TV Brötzingen                    180,55 Punkte

6. TV Lenzkirch                      175,55 Punkte

7. SpVgg. FAL Frickingen        173,55 Punkte

8. TV Ihringen                       172,95 Punkte

 

Landesfinale1      Landesfinale2

 

 

 

P3 - Erster Wettkampf

Bei ihrem ersten Rundenwettkampf waren unsere kleinsten Turnerinnen noch sehr aufgeregt. Am Reck und Balken zeigten sie aber trotzdem schöne P2-Übungen. Beim Sprung war der Respekt vor dem Kasten leider etwas zu groß und deshalb verloren sie dort unnötig viele Punkte. Für die Bodenübungen werden wir weiter fleißig trainieren sodass auch dort mehr Punkte erzielt werden können

Alles in allem ein gelungener Auftakt. unserer Jüngsten.

Wenn alle weiter regelmäßig ins Training kommen, dann können wir bald auf schwierigere Übungen umstellen und so den Rückstand zu den anderen Teams verkürzen.

 

P3 20140510 1      P3 20140510 2

 

 

 

Regioliga

Am vergangenen Wochenende startete auch unsere Regioliga in die neue Saison. Die Mannschaft erwischte leider nicht ihren besten Tag und so konnten gegen die starken Gegner aus Weinheim, Neckarau und Dielheim lediglich zwei Gerätepunkte erturnt werden.

 

 

Regioliga - Deutliche Leistungssteigerung

Im Vergleich zum ersten Wettkampf zeigten unsere großen Turnerinnen eine deutliche Leistungssteigerung. Fast an allen Geräten konnten deutlich mehr Punkte erzielt werden, als am vergangenen Wochenende in Weinheim. Am Barren lagen unsere Turnerinnen mit nur 3/10 Punkten hinter dem späteren Sieger aus Hockenheim und den Boden gewannen sie sogar gegen alle anderen Teams.

1. DJK Hockenheim

2. KuSG Leimen

3. TV Mosbach

 

 

P4 – der zweite Platz

Beim ersten Dreier-Wettkampf dieser Saison verloren unsere Mädchen gegen die erfahrenen Turnerinnen aus Eberbach. Gegen die Riege aus Walldorf konnten sie jedoch die ersten Punkte sammeln und freuten sich deshalb über den zweiten Platz.

 

1. TV Eberbach          200,0 Punkte

2. KuSG Leimen        191,6 Punkte

3. SG Walldorf           188,25 Punkte

 

 Foto P4 - 1 20140503      Foto P4 - 2 20140503